Kuscheltier Katze - Katzen als Plüschtiere

Entdecken Sie die hochwertigen Kuscheltier-Katzen der Carl-Dick-Collection: Das mit dem Hund zusammen häufigste Haustier in deutschen Haushalten finden Sie auf Plueschtier.de als liebevoll entworfene Plüsch-Katzen von Carl Dick. Eine tolle Geschenk-Idee für Klein und Groß und für alle Freunde der sanften Stubentiger, zum Kuscheln, Spielen und als hübsche Dekoration.
Es gibt den altbekannten Spruch, dass Hunde Herrchen hätten und Katzen sich Sklaven halten. Wie dies tatsächlich aussieht, können und möchten wir nicht kommentieren oder bewerten. Bei den Hunden verhält es sich so, dass der Liebhaber von Dackeln sich keine Bulldogge aus Plüsch kaufen würde (und natürlich auch keine Katze).
Bei den Plüschtier-Katzen dagegen ist das etwas lockerer. Wer eine Perserkatze möchte, wird mit einer Norwegischen Waldkatze schwer zufriedenzustellen sein. Aber wenn es eine graue Hauskatze, ob getigert oder nicht sein soll, darf die Musterung des Fells ruhig auch etwas anders ausfallen.
Im abwechlungsreichen Sortiment von Plueschtier.de finden Sie eine tolle Auswahl an Stoff-Katzen in verschiedenen Größen und Positionen: Ob liegende, sitzende und manchmal auch stehende Katzen und Kater- und manche von ihnen können sogar alles.
Wichtig bei den Stofftier-Katzen ist, dass das Gesicht gefällt. Früher war es nahezu unmöglich, Plüschkatzen mit einem schönen Gesichtsausdruck zu finden. Dank der wunderbaren Verarbeitung der Carl Dick Collection finden Sie im Shop von Plueschtier.de nur Katzen mit wunderschönen Gesichtern.
Bilder sprechen bekanntlich mehr als viele Worte, deshalb stöbern Sie durch die Kategorie der Stubentiger und wir sind uns sicher, dass Sie auf Plueschtier.de Ihre neue Lieblings-Katze aus Plüsch finden werden!
1 bis 40 (von insgesamt 40)

Kuscheltier Katzen kaufen – die Schmusetiger sind als Haustiere und Plüschtiere sehr beliebt

Katze-Kuscheltier-Plüschtier-StofftierLaut Statistik ist die Katze das am weitesten verbreitete Haustier in Deutschland und tatsächlich leben über 15 Millionen Hauskatzen unter uns. Die verschmusten und (meist) sanften Stubentiger sind besonders elegante und anmutig schöne Tiere. Entsprechend sind sie meistens auch stolze Persönlichkeiten, die ihren eigenen Kopf haben.

Oftmals sind Katzen ein richtiger Teil der Familie, zu dem wir eine große emotionale Bindung aufbauen. Die meist eigensinnigen Samtpfoten haben zwar auch gerne mal ihre Ruhe, doch natürlich zeichnet sie vor allem ihre anschmiegsame Art und das Genießen von ausgiebigen Kuscheleinheiten aus. Nicht selten lässt sich dann ein dankbares Schnurren vernehmen- und ein liebevoller Blick, der mehr sagt als tausend Worte.

Und bei so viel Liebe und Zuneigung zu den echten Stubentigern ist es auch nicht verwunderlich, dass Plüsch-Katzen zu den meistgesuchten Tieren auf Plueschtier.de gehören. 

Die süßen Miezekatzen sind bei Kindern besonders beliebt, egal ob bei Mädchen oder Jungen. Denn Plüsch-Katzen sind kuschelig weiche Spielkameraden und niedliche Begleiter. Sie leisten im Kinderzimmer Gesellschaft, spenden Wärme und Trost und lassen sich jederzeit knuddeln. Somit können sie mehr als nur ein Spielzeug sein.

Auch wenn sich ein echtes Tier durch nichts ersetzen lässt, ist es nicht immer möglich, eine lebendige Katze zu halten. Und da sind Kuscheltier-Katzen eine echte Alternative. Noch dazu lassen sie sich immer streicheln, kratzen nicht und brauchen kein Katzenklo, wenn man denn noch einige Vorteile erwähnen möchte. 

Doch nicht nur unter Kindern, sondern auch unter erwachsenen Sammlern und Tierliebhabern sind die hübschen und anschmiegsamen Katzen in der Stofftier-Variante sehr gefragt und eine ebenso gelungene und liebevolle Geschenkidee.

Und manchmal dienen Plüsch-Katzen auch einfach als Andenken, um ein geliebtes Tier noch etwas besser in Erinnerung zu halten.

Plüschtier Katzen – welche Unterschiede es gibt und Ratgeber zum Kauf

Katze-Kuscheltier-Plüschtier-StofftierDie realen Vorbilder aus dem Tierreich zeichnet eine große Vielfalt an Fellfarben und Fellzeichnungen aus. Manchmal sind die eleganten Tiere einfarbig, aber oftmals auch mehrfarbig-gefleckt oder getigert.

Doch jede Katze hat etwas Einzigartiges. Und so gibt es auch bei den angebotenen Kuscheltier-Katzen, wie in der Natur, eine große Auswahl an Fell-Variationen. Von der klassischen Hauskatze in vielen Farb-Varianten, über die hübschen Perserkatzen bis zur großen Norwegischen Katze. Besonders die Vielfalt an naturnah entworfenen Stoff-Perserkatzen im Angebot auf Plueschtier.de ist sehr beliebt.

Und auch bei der Felllänge gibt es natürlich längere und kürzere Varianten, wie bei den realen Vorbildern aus dem Tierreich. Viele der Plüsch-Katzen im Angebot sind möglichst lebensecht und detailliert gehalten und möchten dabei naturnah der echten Katze ähneln. Andere sind verspielter und kindlicher entworfen und laden vor allem zum Spielen, Knuddeln und Liebhaben ein.

Süße Stoff-Katzen in verschiedenen Größen und Positionen entdecken

Die niedlichen Miezekatzen finden Sie in verschieden Positionen, also sitzend, liegend oder auch einmal stehend. Das ist an den Produktfotos immer gut zu erkennen. Auch die Ausrichtung der Kopfes kann variieren. So schauen manche Katzen eher geradeaus und andere haben den Kopf hingegen goldig zur Seite geneigt.

Bei der Größe gibt es wie bei den echten Vorbildern einige Auswahlmöglichkeiten. Von der eher kleinen Hauskatze bis zur großen Norwegischen Katze. Natürlich finden Sie hierzu die genauen Größenangaben bei jeder Plüsch-Katze mit angegeben.

Die kleineren Plüschtier-Katzen eignen sich zum Spielen genauso wie die großen, sind aber vielleicht etwas praktischer für unterwegs. Manche kommen in ihren Ausmaßen den lebenden Vorbildern sehr nahe und können auch eine verblüffend echt wirkende Dekoration sein.

Die Highlights unter den kleinen und großen Kuschel-Katzen der Carl-Dick-Collection

  • Die liegende schwarze Katze ist mit ihrem süßen Gesichtsausdruck und herzallerliebsten Blick ganz besonders beliebt. In ihrer liegenden Pose wirkt sie überaus niedlich und begeistert mit ihrem wunderschönen schwarzen Fell.
  • In Sachen Größe ist sie schon eine ganz andere Hausnummer: Die Norwegische Katze aus dem Sortiment von Carl Dick. Sie beeindruckt mit einem wunderschönen Fell, das besonders flauschig ist. Wie ihre realen Vorbilder ist sie für eine Hauskatze von stolzer Größe. 
  • Ebenfalls sehr gefragt ist die liegende Maine Coon, die mit einem besonders schönen weiß-grauen Fell in lebensechtem Design auffällt.
  • Die Produktreihe von Perserkatzen in realistischem Design sind weitere Top-Artikel, die in verschiedenen Fell-Farben erhältlich sind. Einfarbig begeistern sie vor allem in Weiß, Schwarz, Grau und Beige.
  • Beliebt unter den realistischen Katzen-Designs ist auch die Calico, die etwas mehr Farbe ins Spiel bringt.
  • Und allen, die es weihnachtlicher möchten und die noch etwas Passendes für an den Kamin suchen, ist mit dem süßen schwarz-weißen Kätzchen im Weihnachtsstrumpf geholfen.

Alle Kuscheltiere im Angebot sind aus der Carl Dick Collection. Die traditionsreiche Marke ist seit über 30 Jahren erfolgreich am Markt und Spezialist für Kuscheltiere mit Firmensitz in Garmisch-Partenkirchen, Deutschland. Angaben zum verwendeten Material, meist hochwertige Acryl-Wolle, finden Sie immer auf der jeweiligen Produktseite.

Katzenwäsche – Pflege-Tipps für Ihre Plüsch-Katzen

Da Katzen als besonders reinliche Tiere bekannt sind, möchten sie natürlich auch als Plüschtier gepflegt sein. Gerade beim Spielen können sie auch einmal schmutzig werden. Meist ist hierzu ein Hinweis am Tier vernäht. Im Allgemeinen empfehlen wir zur Sicherheit grundsätzlich immer Handwäsche. Genauere Tipps und Ratschläge finden Sie unter unseren Pflege-Tipps für Kuscheltiere aller Art.