Kuscheltier Fuchs - Füchse als Plüschtiere

Die hochwertigen Kuscheltier-Füchse der Carl-Dick-Collection: Jeder kennt den Rotfuchs mit seinem rot-bräunlichen Fell, den großen Ohren und dem langen, buschigen Schwanz. Doch wussten Sie, dass der mit dem Hund und Wolf verwandte und überaus kluge Fuchs eines der am weitesten verbreiteten Raubtiere der Welt ist!? So findet man in der kalten Tundra und bis in die Arktis hinein den Polarfuchs, den Sie hier auch als Plüschtier-Fuchs erhalten. Dank seines überaus dicken, in der Winterzeit weißen Fells, kann diese hübsche Fuchs-Art auch bei den eisigsten Temperaturen überleben. Und selbst in den warmen Wüstengegenden Nordafrikas hat sich ein Fuchs etabliert: Der Wüstenfuchs, auch Fennek genannt, den Sie hier ebenso als Stofftier-Fuchs entdecken können. Er ist die kleinste Fuchsart der Welt, dafür aber mit überaus großen Ohren ausgestattet. Der Fennek hat sich gut an das Leben in der heißen Wüste angepasst, denn er kommt auch für längere Zeit ohne Trinken aus. Hier sitzen Sie auf der Suche nach einem flauschigen Fuchs als Spielkameraden oder als hübsche Dekoration sicher nicht auf dem Trockenen.
1 bis 9 (von insgesamt 9)

Kuscheltier-Fuchs: Der Schlauberger unter den Waldtieren als naturgetreuer, flauschiger Spielgefährte

Den hübschen Rotfuchs haben wir alle schon früh in Märchen und Fabeln kennengelernt. Dort gilt er meist als besonders schlau und gerissen, darum wird er auch Reineke genannt. Und wer als besonders clever gilt, ist „schlau wie ein Fuchs“.

Zu sehen bekommen wir Menschen die nachtaktiven Raubtiere mit dem buschigen Schwanz, den großen Ohren und dem hübschen Gesicht allerdings äußerst selten. Ein Glück, dass es die eleganten Tiere, die mit dem Hund und Wolf verwandt sind, hier als detailgetreue und naturnahe Stoff-Füchse für Kinder und Erwachsene zum Schmusen und Liebhaben zu entdecken gibt.

Doch gibt es neben dem heimischen Rotfuchs noch einige andere Arten des Fuchses, der sich als Raubtier über viele Klimazonen hinweg verbreitet hat und als Plüsch-Fuchs sehr beliebt ist.

Plüschtier Fuchs kaufen – hier finden Sie passende kleine und große Kuschel-Füchse

Auf Plueschtier.de finden Sie vor allem den aus heimischen Wäldern bekannten Rotfuchs in verschiedenen Größen und Positionen. Meist sitzt oder liegt der knuffige Waldbewohner mit seinem leuchtend rot-braunen Fell und ist ein echter Hingucker. Kinder schließen das hübsche Tier schnell als niedlichen Spielkameraden ins Herz. Und auch für Erwachsene Tierfreunde sind sie eine liebevolle Geschenkidee und hübsche Dekoration. Besonders beliebt sind die beiden naturgetreuen Rotfüchse in sitzender und liegender Position, sowie der hübsche sitzende klassische Fuchs in etwas hellerem Farbton.

Als weiterer berühmter Vertreter darf der Wüstenfuchs, auch Fennek genannt, nicht fehlen. Als praktisches Gegenteil zum Polarfuchs ist er überaus gut angepasst an das Leben in der trockenen Wüste und kann lange Zeit überleben, ohne zu trinken. Auffällig sind bei ihm seine besonders großen Ohren. Ein weiterer besonderer Vertreter der Füchse, den Sie hier als außergewöhnliches Plüschtier entdecken können.

Die liebevolle Auswahl an Kuscheltier-Füchsen auf Plueschtier.de bietet dabei verschiedene Größen und Positionen, also meist sitzend oder liegend, wie man auf den Produkt-Fotos der einzelnen Plüsch-Füchse natürlich stets gut erkennen kann.

Alle Kuscheltiere im Angebot sind aus der Carl Dick Collection. Die traditionsreiche Marke ist seit über 30 Jahren erfolgreich am Markt und Spezialist für Kuscheltiere mit Firmensitz in Garmisch-Partenkirchen, Deutschland. Angaben zum verwendeten Material, meist hochwertige Acryl-Wolle, finden Sie immer auf der jeweiligen Produktseite.

Pflege-Tipps für den Stofftier-Fuchs

Auch bei den Füchsen gilt, dass wir im Allgemeinen zu Handwäsche mit lauwarmer Seifenlauge raten, wenn Sie einen der hübschen Stoff-Füchse einmal säubern möchten. Für detaillierte Hinweise verweisen wir gerne auf unsere Seite mit ausführlichen Pflege-Tipps für Kuscheltiere aller Art.